Tipps und Tricks rund ums Slotracing

Ashville 600

  

  

 

 

2017

 

Ashville 600 / 2017  -  Ausrichter SRIG-Teuto

Kurzbeschreibung:   600-Runden-Rennen  -  Fahrzeuge nach Vorbildern amerikanischer Limousinen bis Baujahr 1959  –  Voranmeldung erforderlich

Technik:  Chassis aus Kunststoff, auch Eigenbau  -  Motor goldener Carrera  -  GP-Tires  -  Hartplastik Karosserien, keine Convertibles (Cabriolets)  -  max. Spurbreite 70mm  -  Mindestgewicht 140g

   

Termin

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

04.03.2017

Bad Rothenfelde
"Ashville Raceway"

S.R.I.G.-Teuto

WWW Nr. 577

  

Regeln

Reglement für das Ashville 600 im Jahr 2017 . . . als PDF

Racing

 

die Fahrzeuge 2017 in Reihenfolge des Ergebnisses . . .

das Ergebnis des Ashville 600 im Jahr 2017 . . . als PDF

   

 ___________________  _________________________________________________________________

 

 

2016

 

Ashville 600 / 2016  -  Ausrichter SRIG-Teuto

Kurzbeschreibung:   90 Minuten Rennen (ca. 600 Runden)  -  Fahrzeuge nach Vorbildern amerikanischer Limousinen bis Baujahr 1959 

Technik:  Chassis aus Kunststoff, auch Eigenbau  -  Motor goldener Carrera  -  GP-Tires  -  Hartplastik Karosserien, keine Convertibles (Cabriolets)  -  max. Spurbreite 70mm  -  Mindestgewicht 140g

   

Termin

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

05.03.2016

Bad Rothenfelde
"Ashville Raceway"

S.R.I.G.-Teuto

WWW Nr. 531

  

Racing

 

die Fahrzeuge 2011 in Reihenfolge des Ergebnisses . . .

das Ergebnis des Ashville 600 im Jahr 2016 . . . als PDF

   

 ___________________  _________________________________________________________________

 

 

2015

 

Ashville 600 / 2015  -  Ausrichter SRIG-Teuto

Kurzbeschreibung:   600-Runden-Rennen  -  Fahrzeuge nach Vorbildern amerikanischer Limousinen bis Baujahr 1959  –  Voranmeldung erforderlich

Technik:  Chassis aus Kunststoff, auch Eigenbau  -  Motor goldener Carrera  -  GP-Tires  -  Hartplastik Karosserien, keine Convertibles (Cabriolets)  -  max. Spurbreite 70mm  -  Mindestgewicht 140g

   

Termin

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

07.03.2015

Bad Rothenfelde
"Ashville Raceway"

S.R.I.G.-Teuto

WWW Nr. 487

  

Racing

 

die Fahrzeuge 2011 in Reihenfolge des Ergebnisses . . .

das Ergebnis des Ashville 600 im Jahr 2015 . . . als PDF

   

 ___________________  _________________________________________________________________

 

 

2014

 

Ashville 600 / 2014  -  Ausrichter SRIG-Teuto

Kurzbeschreibung:   600-Runden-Rennen  -  Fahrzeuge nach Vorbildern amerikanischer Limousinen bis Baujahr 1959  –  Voranmeldung erforderlich

Technik:  Chassis aus Kunststoff, auch Eigenbau  -  Motor goldener Carrera  -  GP-Tires  -  Hartplastik Karosserien, keine Convertibles (Cabriolets)  -  max. Spurbreite 70mm  -  Mindestgewicht 140g

   

Termin

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

08.03.2014

Bad Rothenfelde
"Ashville Raceway"

S.R.I.G.-Teuto

WWW Nr. 440

  

Racing

 

die Fahrzeuge 2011 in Reihenfolge des Ergebnisses . . .

das Ergebnis des Ashville 600 im Jahr 2014 . . . als PDF

   

 ___________________  _________________________________________________________________

 

 

2013

 

Ashville 600 / 2013  -  Ausrichter SRIG-Teuto

Kurzbeschreibung:   600-Runden-Rennen  -  Fahrzeuge nach Vorbildern amerikanischer Limousinen bis Baujahr 1962  –  Voranmeldung erforderlich

Technik:  Chassis aus Kunststoff, auch Eigenbau  -  Motor goldener Carrera  -  GP-Tires  -  Hartplastik Karosserien, keine Convertibles (Cabriolets)  -  max. Spurbreite 70mm  -  Mindestgewicht 140g

   

Termin

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

09.03.2013

Bad Rothenfelde
"Ashville Raceway"

S.R.I.G.-Teuto

WWW Nr. 394

  

Racing

 

die Fahrzeuge 2011 in Reihenfolge des Ergebnisses . . .

das Ergebnis des Ashville 600 im Jahr 2013 . . . als PDF

   

 ___________________  _________________________________________________________________

 

 

2012

 

Ashville 600 / 2012  -  Ausrichter SRIG-Teuto

Kurzbeschreibung:   600-Runden-Rennen  -  Fahrzeuge nach Vorbildern amerikanischer Limousinen bis Baujahr 1962  –  Voranmeldung erforderlich

Technik:  Chassis aus Kunststoff, auch Eigenbau  -  Motor goldener Carrera  -  GP-Tires  -  Hartplastik Karosserien, keine Convertibles (Cabriolets)  -  max. Spurbreite 70mm  -  Mindestgewicht 140g

   

Termin

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

25.02.2012

Bad Rothenfelde
"Ashville Raceway"

S.R.I.G.-Teuto

WWW Nr. 345

  

Racing

 

die Fahrzeuge 2011 in Reihenfolge des Ergebnisses . . .

das Ergebnis des Ashville 600 im Jahr 2012 . . . als PDF

   

 ___________________  _________________________________________________________________

 

 

2011

 

Ashville 600 / 2011  -  Ausrichter SRIG-Teuto

Kurzbeschreibung:   600-Runden-Rennen  -  Fahrzeuge nach Vorbildern amerikanischer Limousinen bis Baujahr 1959  –  Voranmeldung erforderlich

Technik:  Chassis aus Kunststoff, auch Eigenbau  -  Motor goldener Carrera  -  GP-Tires  -  Hartplastik Karosserien, keine Convertibles (Cabriolets)  -  max. Spurbreite 70mm  -  Mindestgewicht 140g

   

Termin

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

26.02.2011

Bad Rothenfelde
"Ashville Raceway"

S.R.I.G.-Teuto

WWW Nr. 294

  

Racing

 

die Fahrzeuge 2011 in Reihenfolge des Ergebnisses . . .

das Ergebnis des Ashville 600 im Jahr 2011 . . . als PDF

   

 ___________________  _________________________________________________________________

 

 

2010

 

Ashville 600 / 2010  -  Ausrichter SRIG-Teuto

Kurzbeschreibung:   600-Runden-Rennen  -  Fahrzeuge nach Vorbildern amerikanischer Limousinen bis Baujahr 1959  –  Voranmeldung erforderlich

Technik:  Chassis aus Kunststoff, auch Eigenbau  -  Motor goldener Carrera  -  GP-Tires  -  Hartplastik Karosserien, keine Convertibles (Cabriolets)  -  max. Spurbreite 70mm  -  Mindestgewicht 140g

   

Termin

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

27.02.2010

Bad Rothenfelde
"Ashville Raceway"

S.R.I.G.-Teuto

WWW Nr. 246

  

Racing

 

die Fahrzeuge 2010 in Reihenfolge des Ergebnisses . . .

das Ergebnis des Ashville 600 im Jahr 2010 . . . als PDF

   

 ___________________  _________________________________________________________________

 

2009

 

Ashville 600 / 2009  -  Ausrichter SRIG-Teuto

Kurzbeschreibung:   600-Runden-Rennen  -  Fahrzeuge nach Vorbildern amerikanischer Limousinen bis Baujahr 1959  –  Voranmeldung erforderlich

Technik:  Chassis aus Kunststoff, auch Eigenbau  -  Motor goldener Carrera  -  GP-Tires  -  Hartplastik Karosserien, keine Convertibles (Cabriolets)  -  max. Spurbreite 74mm  -  Mindestgewicht 140g

   

Termin

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

13.06.2009

Bad Rothenfelde
"Ashville Raceway"

S.R.I.G.-Teuto

. . . . .

  

Racing

 

die Fahrzeuge 2009 in Reihenfolge des Ergebnisses . . .

das Ergebnis des Ashville 600 im Jahr 2009 . . . als PDF

   

 ___________________  _________________________________________________________________

 

2008

 

Ashville 600 / 2008  -  Ausrichter SRIG-Teuto

Kurzbeschreibung:   600-Runden-Rennen  -  Fahrzeuge nach Vorbildern amerikanischer Limousinen bis Baujahr 1959  –  Voranmeldung erforderlich

Technik:  Chassis aus Kunststoff, auch Eigenbau  -  Motor goldener Carrera  -  GP-Tires  -  Hartplastik Karosserien, keine Convertibles (Cabriolets)  -  max. Spurbreite 74mm  -  Mindestgewicht 140g

   

Termin

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

13.09.2008

Bad Rothenfelde
"Ashville Raceway"

S.R.I.G.-Teuto

auf der Homepage

  

Racing

 

die Fahrzeuge 2008 in Reihenfolge des Ergebnisses . . .

das Ergebnis des Ashville 600 im Jahr 2008 . . . als PDF

   

 ___________________  _________________________________________________________________