Tipps und Tricks rund ums Slotracing

DTSW West

 

  

  

  

 

DTSW West  - Ausrichter IG DTSW West

Für Freunde von Modernen Fahrzeuge die ab 1975 im professionellen Motorsport eingesetzt wurden, bietet die DTSW - unterteilt in vier Klassen - eine große Vielfalt an möglichen Fahrzeugen.  Angesprochen werden Freunde von LMP wie Gruppe C Fahrzeugen. Ebenso kommen moderne GT Fahrzeuge wie auch DTM Boliden zum Einsatz.

In 2010 wurde diese Serie im Westen etabliert. Ab dem Jahr 2011 sind fünf  Rennen ausgeschrieben ......

 ___________________  _________________________________________________________________

 

 

2016

 

DTSW West 2016

KontaktIG DTSW West  (Ansprechpartner: Mario Kreim)

Kurzbeschreibung  zwei Klassen - GT und Tourenwagen sowie Prototypen - jeweils unterteilt in zwei Kategorien - Klasse 1: GT2, GT3, GTS, DTM, STW, JGTC, ETW, straßenzugelassene Supersportwagen und ähnliche - Klasse 2: GT1, LMP, WSC, Gr.C, GTP usw. - inkl. Concours - pro Klasse ein Rennen - jedoch getrennte Wertung der jeweils zwei Kategorien/Klasse

 

Technik  Chassis freigestellt - Poolmotoren in beiden Klassen SRP 25000 RPM - Moosgummi Bereifung - max. Spurbreite 80mm (Kl. 1b), 83mm (Kl. 1a) und 85mm (Kl. 2a und 2b) - Mindestgewicht 185g

 

Termine

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

1.

12.03.2016 

Mülheim/Ruhr

SlotRacing Mülheim e.V.

WWW Nr. 533

2.

30.04.2016 

Moers

SRC Niederrhein 

WWW Nr. 540

3.

09.07.2016 

Soest

CCT Soest

. . . . .

4.

20.08.2016

Bestwig

Sauerlandring

WWW Nr. 550

5.

08.10.2016 

Siegburg

Raceway Park

WWW Nr. 557

      

Regeln

die Ausschreibung zur DTSW West . . . als PDF

das Reglement für die WDTSW 2015 . . .

die deutschlandweit gültigen Concours Regeln . . .

Fahrzeug-
listen

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1b . . .

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2b . . .

Racing

  

die detaillierten Ergebnisse der einzelnen Rennen . . . als PDF

Stand der Serie . . . als PDF

mehr . . .

zur Seite der DTSW West . . .

              

 ___________________  _________________________________________________________________

 

2015

 

DTSW West 2015

KontaktIG DTSW West  (Ansprechpartner: Mario Kreim)

Kurzbeschreibung  zwei Klassen  -  GT und Tourenwagen sowie Prototypen  -  jeweils unterteilt in zwei Kategorien  -  Klasse 1: GT2, GT3, GTS, DTM, STW, JGTC, ETW, straßenzugelassene Supersportwagen und ähnliche  -  Klasse 2: GT1, LMP, WSC, Gr.C, GTP usw.  -  inkl. Concours  -  pro Klasse ein Rennen  -  jedoch getrennte Wertung der jeweils zwei Kategorien/Klasse 

Technik  Chassis freigestellt  -  Poolmotoren in beiden Klassen SRP 25000 RPM   -  Moosgummi Bereifung  -  max. Spurbreite 80mm (Kl. 1b), 83mm (Kl. 1a) und 85mm (Kl. 2a und 2b)  -  Mindestgewicht 185g

 

Termine

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

1.

14.03.2015 

Mülheim/Ruhr

SlotRacing Mülheim e.V.

WWW Nr. 487

2.

02.05.2015 

Moers

SRC Niederrhein 

WWW Nr. 496

3.

11.07.2015 

Soest

CCT Soest

WWW Nr. 501

4.

22.08.2015

Bestwig

Sauerlandring

WWW Nr. 506

5.

10.10.2015 

Siegburg

Raceway Park

WWW Nr. 514

      

Regeln

die Ausschreibung zur DTSW West . . . als PDF

das Reglement für die WDTSW 2015 . . .

die deutschlandweit gültigen Concours Regeln . . .

Fahrzeug-
listen

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1b . . .

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2b . . .

Racing

  

die detaillierten Ergebnisse der einzelnen Rennen . . . als PDF

Stand der Serie . . . als PDF

mehr . . .

zur Seite der DTSW West . . .

              

 ___________________  _________________________________________________________________

 

2014

 

DTSW West 2014

KontaktIG DTSW West  (Ansprechpartner: Mario Kreim)

Kurzbeschreibung  zwei Klassen  -  GT und Tourenwagen sowie Prototypen  -  jeweils unterteilt in zwei Kategorien  -  Klasse 1: GT2, GT3, GTS, DTM, STW, JGTC, ETW, straßenzugelassene Supersportwagen und ähnliche  -  Klasse 2: GT1, LMP, WSC, Gr.C, GTP usw.  -  inkl. Concours  -  pro Klasse ein Rennen  -  jedoch getrennte Wertung der jeweils zwei Kategorien/Klasse 

Technik  Chassis freigestellt  -  Poolmotoren Motor Fox 2 (Klasse 1) und SRP 25000 RPM (Klasse 2)  -  Moosgummi Bereifung  -  max. Spurbreite 80mm (Kl. 1b), 83mm (Kl. 1a) und 85mm (Kl. 2a und 2b)  -  Mindestgewicht 185g

 

Termine

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

1.

15.03.2014 

Swisttal

1A Slotpiste

. . . . .

2.

03.05.2014 

Moers

SRC Niederrhein 

WWW Nr. 447

3.

12.07.2014 

Soest

CCT Soest

WWW Nr. 456

4.

23.08.2014

Bestwig

Sauerlandring

. . . . .

5.

11.10.2014 

Siegburg

Raceway Park

WWW Nr. 467

      

Regeln

die Ausschreibung zur DTSW West . . . als PDF

das Reglement für die WDTSW 2014 . . .

die deutschlandweit gültigen Concours Regeln . . .

Fahrzeug-
listen

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1b . . .

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2b . . .

Racing

  

die detaillierten Ergebnisse der einzelnen Rennen . . . als PDF

Stand der Serie . . . als PDF

mehr . . .

zur Seite der DTSW und ihrer Regionen . . .

              

 ___________________  _________________________________________________________________

 

2013

 

DTSW West 2013

KontaktIG DTSW West  (Ansprechpartner: Mario Kreim)

Kurzbeschreibung  zwei Klassen  -  GT und Tourenwagen sowie Prototypen  -  jeweils unterteilt in zwei Kategorien  -  Klasse 1: GT2, GT3, GTS, DTM, STW, JGTC, ETW, straßenzugelassene Supersportwagen und ähnliche  -  Klasse 2: GT1, LMP, WSC, Gr.C, GTP usw.  -  inkl. Concours  -  pro Klasse ein Rennen  -  jedoch getrennte Wertung der jeweils zwei Kategorien/Klasse 

Technik  Chassis freigestellt  -  Poolmotoren Motor Fox 10 (Klasse 1) und Plafit Fox II (Klasse 2)  -  Moosgummi Bereifung  -  max. Spurbreite 80mm (Kl. 1b), 83mm (Kl. 1a) und 85mm (Kl. 2a und 2b)  -  Mindestgewicht 185g

 

Termine

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

1.

16.03.2013 

Swisttal

1A Slotpiste

. . . . .

2.

04.05.2013 

Engelskirchen 

Carrera Club Oberberg

WWW Nr. 401

3.

13.07.2013 

Soest

CCT Soest

WWW Nr. 412

4.

24.08.2013

Bestwig

Sauerlandring

WWW Nr. 420

5.

12.10.2013 

Troisdorf

Raceway Park 

WWW Nr. 426

      

Regeln

die Ausschreibung zur DTSW West . . . als PDF

das deutschlandweit gültige DTSW Reglement 2012 . . .

die deutschlandweit gültigen Concours Regeln für 2012 . . .

Fahrzeug-
listen

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1b . . .

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2b . . .

Racing

  

die detaillierten Ergebnisse der einzelnen Rennen . . . als PDF

Stand der Serie . . . als PDF

mehr . . .

zur Seite der DTSW und ihrer Regionen . . .

              

 ___________________  _________________________________________________________________

 

2012

 

DTSW West 2012

KontaktIG DTSW West  (Jens Gerlach und Mario Kreim)

Kurzbeschreibung  zwei Klassen  -  GT und Tourenwagen sowie Prototypen  -  jeweils unterteilt in zwei Kategorien  -  Klasse 1: GT2, GT3, GTS, DTM, STW, JGTC, ETW, straßenzugelassene Supersportwagen und ähnliche  -  Klasse 2: GT1, LMP, WSC, Gr.C, GTP usw.  -  inkl. Concours  -  pro Klasse ein Rennen  -  jedoch getrennte Wertung der jeweils zwei Kategorien/Klasse 

Technik  Chassis freigestellt  -  Motor Fox / F10 / Fox 10 (Klasse 1) und Plafit Fox II (Klasse 2)  -  Moosgummi Bereifung  -  max. Spurbreite 80mm (Kl. 1b), 83mm (Kl. 1a) und 85mm (Kl. 2a und 2b)  -  Mindestgewicht 185g

 

Termine

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

1.

17.03.2012 

Swisttal

1A Slotpiste

WWW Nr. 349

2.

05.05.2012 

Engelskirchen 

Carrera Club Oberberg

. . . . .

3.

14.07.2012 

Soest

CCT Soest

WWW Nr. 364

4.

25.08.2012

Bestwig

Sauerlandring

. . . . .

5.

13.10.2012 

Troisdorf 

Raceway Park 

. . . . .

-

17.11.2012 

Swisttal *)

1A Slotpiste

. . . . .

*)  dieser Lauf ist als Teamrennen ausgeschrieben   

    

Regeln

die Ausschreibung zur DTSW West . . . als PDF

das deutschlandweit gültige DTSW Reglement 2012 . . .

die deutschlandweit gültigen Concours Regeln für 2012 . . .

Fahrzeug-
listen

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1b . . .

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2b . . .

Racing

  

die detaillierten Ergebnisse der einzelnen Rennen . . . als PDF

Stand der Serie . . . als PDF

mehr . . .

zur Seite der DTSW und ihrer Regionen . . .

              

 ___________________  _________________________________________________________________

 

2011

 

DTSW West 2011

KontaktIG DTSW West  (Jens Gerlach und Mario Kreim)

Kurzbeschreibung  zwei Klassen  -  GT und Tourenwagen sowie Prototypen  -  jeweils unterteilt in zwei Kategorien  -  Klasse 1: GT2, GT3, GTS, DTM, STW, JGTC, ETW, straßenzugelassene Supersportwagen und ähnliche  -  Klasse 2: GT1, LMP, WSC, Gr.C, GTP usw.  -  inkl. Concours  -  pro Klasse ein Rennen  -  jedoch getrennte Wertung der jeweils zwei Kategorien/Klasse 

Technik  Chassis freigestellt  -  Motor Fox / F10 / Fox 10 (Klasse 1) und Plafit Fox II (Klasse 2)  -  Moosgummi Bereifung  -  max. Spurbreite 80mm (Kl. 1b), 83mm (Kl. 1a) und 85mm (Kl. 2a und 2b)  -  Mindestgewicht 185g

 

Termine

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

1.

19.03.2011 

Swisttal

1A Slotpiste

WWW Nr. 299

2.

28.05.2011 

Engelskirchen 

Carrera Club Oberberg

WWW Nr. 308

3.

23.07.2011 

St.Augustin 

Raceway Park 

WWW Nr. 315

4.

20.08.2011

Bestwig

Sauerlandring

WWW Nr. 319

5.

08.10.2011 

Düsseldorf

SRC 1zu24slot e.V.

. . . . .

       

Regeln

die Ausschreibung zur DTSW West . . . als PDF

das deutschlandweit gültige DTSW Reglement 2011 . . .

die deutschlandweit gültigen Concours Regeln für 2010 . . .

Fahrzeug-
listen

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1b . . .

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2b . . .

Racing

  

die detaillierten Ergebnisse der einzelnen Rennen . . . als PDF

Stand der Serie . . . als PDF

mehr . . .

zur Seite der DTSW und ihrer Regionen . . .

           

 ___________________  _________________________________________________________________

 

2010

 

DTSW West 2010

KontaktIG DTSW West  (Jens Gerlach und Mario Kreim)

Kurzbeschreibung  zwei Klassen  -  GT und Tourenwagen sowie Prototypen  -  jeweils unterteilt in zwei Kategorien  -  Klasse 1: GT2, GT3, GTS, DTM, STW, JGTC, ETW, straßenzugelassene Supersportwagen und ähnliche  -  Klasse 2: GT1, LMP, WSC, Gr.C, GTP usw.  -  inkl. Concours  -  pro Klasse ein Rennen  -  jedoch getrennte Wertung der jeweils zwei Kategorien/Klasse 

Technik  Chassis freigestellt  -  Motor Fox / F10 / Fox 10 (Klasse 1) und Plafit Fox II (Klasse 2)  -  Moosgummi Bereifung  -  max. Spurbreite 80mm (Kl. 1b), 83mm (Kl. 1a) und 85mm (Kl. 2a und 2b)  -  Mindestgewicht 185g

 

Termine

#

Datum

Ort

Bahn 

Bericht

.

20.03.2010

Düsseldorf

SRC 1zu24slot e.V.

. / . 

1.

22.05.2010 

Siegen 

Scuderia Siegen

WWW Nr. 257 

2.

07.08.2010

Bestwig

Sauerlandring

WWW Nr. 267

3.

16.10.2010 

Siegen 

Scuderia Siegen

WWW Nr. 277

       

Regeln

die Ausschreibung zur DTSW West . . . als PDF

das deutschlandweit gültige DTSW Reglement 2010 . . .

die deutschlandweit gültigen Concours Regeln für 2010 . . .

Fahrzeug-
listen

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 1b . . .

Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2a . . .Fahrzeugliste für die DTSW Klasse 2b . . .

Racing

  

die detaillierten Ergebnisse der einzelnen Rennen . . . als PDF

Stand der Serie . . . als PDF

mehr . . .

zur Seite der DTSW und ihrer Regionen . . .

           

 ___________________  _________________________________________________________________